Grundschülerinnen zu Besuch bei Brista

Mädchen der 4. Schuljahre der Fürstenbergschule Ense besuchten uns im Rahmen des MINT-Projektes "Mädchen stärken".

Die Mädchen der 4. Schuljahre der Fürstenbergschule Ense besuchten uns im Rahmen des MINT-Projekts „Mädchen stärken“. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Die Mädchen hatten einen aufregenden Tag bei uns! Sie bekamen die seltene Gelegenheit, die Produktionsstätte zu besuchen und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Besonders faszinierte sie die Metallbearbeitung und Oberflächentechnik. Sie staunten, wie aus Metall durch präzise Bearbeitung und Veredelung hochwertige Produkte entstehen. Unsere Mitarbeiter erklärten die verschiedenen Schritte der Produktion und beantworteten neugierige Fragen. Die Kinder waren begeistert, wie vielfältig Metall eingesetzt werden kann. Wir freuen uns, junge Menschen für die Welt der Metallverarbeitung zu begeistern. Und vielleicht wird sogar der eine oder die andere in Zukunft unser Brista-Team verstärken.

MADE IN GERMANY made in germany